ISTA Deutschland Level 1

25.08.2017 - 31.08.2017
Residential
Alt Maibach 12
Frankfurt, Butzbach-Maibach , Germany 35510 / Google Map
Organizer(s): Sahra Anisha
Speaker/Facilitator: Marion Ellyard | Jasmeen Hana | Baba Dez Nichols | Matt Schwenteck

This is the first German-speaking ISTA event - with English translation.
For more info and for the English description, go to: http://istagermany.de

Für Fragen, Gedanken & Anmeldung, bitte melde dich bei:
For questions, thoughts & registration, please contact:

connect@istagermany.de


Spirituelle Sexuelle Schamanische Erlebnis SSSEx Level 1


Spiritualität, Sexualität, Schamanismus... Jeder dieser drei Bereiche trägt enormes Potenzial für Schatten und den Missbrauch von Macht, aber auch für Befreiung, Freiheit, Heilung, Lust und Lebensfreude.

Mehrere tausend Menschen auf allen fünf Kontinenten haben in den vergangenen 10 Jahren ISTA-Trainings besucht. Ihr Leben hat sich radikal zum Besseren verändert, indem sie ihre reaktiven Verhaltensmuster aufgedeckt und in eine bewusstere Lebensweise transformiert haben.

Wir laden Dich ein, in diesem 7-tägigen erfahrungsorientiertem Retreat dein Leben grundlegend neu zu kreieren! Bist du bereit?

Seminarleiter: Baba Dez, Matt Schwenteck, Jasmeen Hana, Marion Ellyard


Worum geht es bei dem SSSEx-Intensiv-Seminar?


Dieses Retreat ist darauf ausgelegt, den physischen und emotionalen Körper von Scham, Schuld und Angst in Bezug auf Sexualität und echte Authentizität zu reinigen. Durch die Wiederherstellung deiner persönlichen Macht findet eine tiefe Transformation statt; das Erforschen von Sexualität dient dabei als direkter und wirksamer Weg, um der eigenen Macht und den damit verbundenen Herausforderungen und Chancen zu begegnen.

Dies geschieht auf vielfältige Art und Weise: Durch den Einsatz zentraler Elemente aus den alten Tempelkünsten, wie z. B. Tantra, taoistischen und schamanischen Traditionen, aber auch modernen Praktiken wie NLP, Bioenergetik, geführter Visualisierung, emotional release, Kundalini-Aktivierungen, Energie-Tracking, bewusstem Berühren (conscious touch) und kommunikativen Tools des Einverständnisses (consent skills). Dies sind nur einige der Praktiken, die wir benutzen, um tief in unser Inneres einzutauchen.

Zudem werden die inneren männlichen und weiblichen Archetypen erforscht, denn wenn diese voll integriert sind, öffnet sich das Tor zu einem tieferen Verständnis des Selbst als etwas Ganzem, als einer Einheit.

Eine Anmerkung zum Männlichen und Weiblichen:
Die Verwendung der Begriffe „männlich“ und „weiblich“ bedeutet keinesfalls, dass unserer Sichtweise Dualität oder Geschlechtertrennung zugrunde liegt. Im Gegenteil: Wir haben erkannt, dass wir alle männlich und weiblich sind, ungeachtet des Geschlechts unseres physischen Körpers. Wir verwenden diese Terminologie, da es ein effektives Modell für das Verständnis der verschiedenen Energien oder Qualitäten ist, die jeder von uns in sich trägt. Die Begriffe decken sich daher nicht mit den herkömmlichen Bedeutungen von „Mann und Frau“ oder „männlich und weiblich“.

Ein erfahrenes Team von Lehrern der Tempelkünste wird Dich inspirieren, begleiten und unterstützen, Licht in den Schatten zu bringen – dorthin, von wo wir unsere Macht zurückgewinnen können. Du erhältst Informationen, Anleitung und viele Möglichkeiten zur Selbsterfahrung rund um die Themen Selbstliebe, Grenzen setzen und Zustimmung einholen, emotional release, neurologische Neuprogrammierung, orgasmisches Yoga, mit schamanischer Energie arbeiten, für eigene Wünsche einstehen und die Fähigkeit, auf den gegengeschlechtlichen Anteil deines Selbst zuzugreifen, um von ihm aus zu sprechen und zu manifestieren, bewusstes Kommunizieren, transformatives schamanisches Atmen, alte Tempelkunst-Rituale zur Heilung/Initiation und wirkungsvolle sexuelle Clearing- und Aktivierungsprozesse.

Dieses Training ist ein kraftvoller Gruppenprozess, der auf Sicherheit, Vertrauen, bedingungslose Liebe, Intimität und Akzeptanz dessen baut, was entsteht. Am Ende dieses Trainings fühlst du dich mehr in Kontakt mit deinem Körper, fühlst mehr Lebendigkeit und Präsenz, bist dir deiner Muster bewusster und kennst Wege um sie zu ändern, hast mehr Bewusstsein für Deine Emotionen und weißt mit ihnen umzugehen. Du fühlst dich leichter, vielleicht entspannter und kannst dich dem Fluss des Lebens einfacher hingeben, egal wie er aussieht.


ISTA Level 1 ist ein Gefäß, das Dir Folgendes ermöglicht:


• Wie auch immer deine Lebenssituation aussieht... innezuhalten, zu fühlen und sich selbst aus einer völlig neuen Perspektive zu betrachten. Dies ist die Gelegenheit, zu (deinem) Leben zu erwachen.

• Du bist eingeladen, in einem sicheren und geschützten Umfeld deine Grenzen zu hinterfragen, ihnen gerecht zu werden oder und sie neu zu erkunden.

• Es liefert dir essentielle Lebenskompetenzen, die wir alle bereits als Jugendliche hätten vermittelt bekommen sollen.

• Es gibt dir den Raum das „Du“ zu sehen, zu zeigen und zu leben, das hinter der Maske steckt. Du wirst klarer sehen, wo dein Ego und die Glaubensmuster anderer bzw. der Gesellschaft dein Handeln beeinflussen.

• Es wird dir zeigen, wo dein inneres Männliches und inneres Weibliches unreif oder ungesund sind, und wo sie im Kampf miteinander stehen. Du wirst unterstützt, sie wieder in Einheit und Liebe zu integrieren – ein fundamentaler Prozess!

• Du bist eingeladen, dich wieder mit deinem emotionalen Körper und deiner Herzkraft zu verbinden, sie ebenso zu meistern und zu lieben wie dein physisches Selbst.

• Es wird dir deinen prachtvollen, strahlenden Energie-Körper zeigen und Fähigkeiten vermitteln, wie du ihn in einen Tanz mit dem physischen Körper kommen lassen kannst.

• Es wird dich ermutigen und dir zeigen, wie du Weisheiten aus deinem Körper und deinem Herzen erhältst statt aus deinem Verstand.

 • Es bietet wirkungsvolle Möglichkeiten zur Heilung von Kernwunden.

• Es wird dich daran erinnern, wie du dich selbst lieben kannst, um die heilende Kraft der Lust zu spüren und es wird dir Wege vermitteln, deine Sexualität und dein orgasmisches Potenzial zu erweitern.

• Es ermöglicht dir zu sehen und zu erfahren, dass Sexualität und Spiritualität eins sind.

• Es bietet die Chancen für eine tiefe Heilung von verlorener Liebe, Sexualität, Trauer, Selbstliebe und Mutter- und Vater-Wunden.

• Es beleuchtet Orte, an denen Kultur, Religion und Gesellschaft uns davon abgehalten haben, zu zeigen wer wir wirklich sind.

• Nimm an kraftvollen Ritualen teil, die tiefe Heilung und die Rückgewinnung deiner Macht bewirken können.

• Es wird dich auffordern zu prüfen, wie dein Leben aussehen könnte, wenn es nicht von Gesellschaft, Erwartungen, Ego, Familie, Angst, Scham und Schuld kontrolliert würde.

• Es schafft die Voraussetzung dafür, dass du erfährst, was es wirklich heißt, ein souveränes Wesen zu sein.

Tausende von Menschen haben dieses Training bereits weltweit durchlaufen. Die Teilnehmer decken eine breite Altersgruppe von 18 bis 80 ab, haben unterschiedlichste Hintergründe, jegliche sexuellen Orientierungen, gender fluid oder trans, unterschiedliche Berufe – von Schülern über Künstler bis hin zu Chirurgen. Es handelt sich um Menschen aus verschiedenen Religionen, Ethnien und Nationalitäten.

Da dieses einwöchige Training eine Reise durch die Kernerlebnisse und Wunden des Lebens ist, ist es universell. Es hat das Potenzial, auf Personen jeden Alters, Hintergrunds, jeder Herkunft usw. zu wirken, wenn du dich entscheidest, zuzulassen und wenn du offen bist, Weisheiten und Geschenke zu empfangen.


Wer nimmt an diesem Training teil?


Manche Menschen entscheiden sich für dieses Training, um in ihrer eigenen persönlichen Entwicklung weiterzukommen, um eine tiefere Verbindung zum Selbst herzustellen, ihre Beziehungen zu bereichern und ihr Leben wirkungsvoller zu gestalten. Andere wollen herausfinden, was sie für ihr Berufsleben aus dem Training ziehen können, und einige interessieren sich für Berufe wie den des „Sacred Sexual Healers“ oder des Sexualitätspädagogen.

Unter den Teilnehmern finden sich Menschen, die verschiedenen spirituellen und sexuellen Pfaden folgen, z.B. dem Zölibat, der Monogamie oder der Polyamorie.

Paare, Einzelpersonen und Beziehungsgruppen jeglicher Ausprägung sind willkommen, ebenso wie Einzelpersonen jeder sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität.

Je größer die Spannbreite der bisherigen Erfahrungen, desto reichhaltiger das Training!

Es ist möglich, das gesamte Training zu absolvieren, ohne eine andere Person zu berühren, wenn dies deine Wahrheit ist.


Ich frage dich: Bist du bereit, zu springen?


Wir sind so oft kurz vor dem Sprung von oder für etwas, was wir tun, verkörpern oder erreichen wollten... und dann bleiben wir sprichwörtliche sitzen, trinken einen Tee, blicken über den Rand, betrachten die unbekannten Gewässer unter uns und suchen Antworten mit unserem Verstand. Natürlich hat der Geist keine wirklichen Antworten. Und so haben wir Angst. Unsere Füße könnten den Boden verlassen, aber oft passiert es, dass wir in unsere Komfortzone zurückkehren... weil wir zu viel Angst haben, den Schmerz zu spüren... wirklich alles zu fühlen... und das Tor neuer Möglichkeiten zu öffnen. Was, wenn du springen könntest, wenn dein Wesen, dein Herz, dein Geist wissen, dass es Zeit für Veränderung ist? In diesem Training wirst du zu einem Punkt kommen, wo du ganz und gar ohne Vorbehalt, wählen kannst, vollständig und entschlossen, den Sprung vom Felsen zu wagen... und dein Leben zu verwandeln.

Was ist dein Fels, dein Abgrund? Bist du bereit zu springen? Was steht dir im Weg? Um das herauszufinden... komm und nimm am Training teil! Es wird dich zu deinem Rand bringen, du wirst dein Selbst expandieren und dein Leben für immer verändern.


Was muss ich wissen?


Es sind kein Vorkenntnisse über Schamanismus oder „Sacred Sexuality“ notwendig. Menschen mit Vorerfahrung sind willkommen.


Was muss ich tun?


Nacktheit und intime Berührungen sind optionale Teile dieses Trainings. Eckpfeiler dafür sind Einverständnis, die Entwicklung gesunder Grenzen und bewusster Kommunikation. Du hast immer die Wahl und die Lehrer werden dich dabei unterstützen, herauszufinden und umzusetzen, was für dich authentisch ist.


Die ISTA-Lehrer freuen sich darauf, dir in Liebe, Kraft und Freiheit zu begegnen.


Preise:

Die folgenden Preise verstehen sich inklusive Essen & Unterkunft.

Neue TeilnehmerInnen:

- Frühbucherpreis (begrenzte Plätze - nur noch wenige verfügbar): € 1450 *

- Regulärer Preis: € 1650

- Spätbucherpreis: € 1850

WiederholerInnen: € 1250

Ermäßigung: Personen unter 25, Alleinerziehende, Rentner, Arbeitslose und Studenten: € 1250.
Bitte beachten Sie, dass ein Nachweis erforderlich ist.

* Aktueller Preis


Für Fragen, Gedanken, Anmeldung:
connect@istagermany.de





More Events in This Region